fb

Die Leute sind überrascht, dass der Tesla Cybertruck es in die endgültige Version geschafft hat, nachdem sie durchgesickertes Filmmaterial gesehen haben

"Er ist so groß, dass man ihn als Waffe benutzen könnte".
  • Die offizielle Tesla Cybertruck Launch Party findet am 30. November statt.
  • Die endgültigen technischen Daten des Tesla Cybertruck sollten in den nächsten Tagen bekannt gegeben werden, einschließlich des Preises des Pickups.
  • Ein Designelement scheint es in die Produktion geschafft zu haben - und es sorgt im Internet für Aufsehen.

Veröffentlicht am 18. Nov. 2023 um 1:00PM (UTC+4)

Zuletzt aktualisiert am 6. Dez. 2023 um 11:05 Uhr (UTC+4)

Bearbeitet von Adam Gray
Die Leute sind überrascht, dass der Tesla Cybertruck es in die endgültige Version geschafft hat, nachdem sie durchgesickertes Filmmaterial gesehen haben

Ohne Wenn und Aber ist das Design des lange verschobenen Tesla Cybertruck eine ständige Quelle von Debatten und Kontroversen.

Ein besonderes Designmerkmal, das im Internet Aufsehen erregt, ist der komisch große, einzelne Scheibenwischer des kantigen Lkw.

Während mehrere Fans Drohnen über die Tesla Gigafactories fliegen lassen, in der Hoffnung, einen Blick auf das Elektrofahrzeug zu erhaschen, wurde ein Fan fündig, als er einen scheinbar fertigen Cybertruck mit einem einzigen Scheibenwischer in Aktion festhielt.

SEHEN SIE SICH UNTEN DEN EINZIGEN SCHEIBENWISCHER DES CYBERTRUCKS IN AKTION AN:

LESEN SIE MEHR! Video zeigt Cybertrucks Agilität auf einem Parkplatz, wo er sich wie ein Schrägheck bewegt

Um die Wahrheit zu sagen, ist dies nicht das erste Mal, dass der einzelne Scheibenwischer zu sehen ist.

Release Candidate (RC)- Versionen des Tesla Cybertruck wurden bereits in der Vergangenheit mit dem Scheibenwischer gesichtet, obwohl nicht bekannt war, ob die Funktion es in die Produktion schaffen würde.

Dies scheint nun der Fall zu sein.

Zuvor wurde bemängelt, dass der einzelne Wischer so aussah, als könne er die Beifahrerseite der Windschutzscheibe nicht reinigen.

Offenbar hat Tesla diese Rückmeldung aufgegriffen und die Größe angepasst, um das Problem zu beseitigen.

Aber dabei haben sie einen Wischer geschaffen, der so groß ist, dass er wie eine Waffe aussehen könnte", so Fred Lambert von Electrek.

Wie heißt es so schön - sei vorsichtig, was du dir wünschst?

Während sich Tesla-Fans über die bevorstehende Ankunft des heiß erwarteten Trucks freuen, können die Leute nicht anders, als sich über die umstrittenen Designelemente des Trucks lustig zu machen.

"Wenn der Rest der Karosserie kein Hindernis ist, wird der Scheibenwischer niemanden abschrecken", schrieb ein Electrek-Kommentator.

"Hat Tesla eine eigene Gigafactory für den Scheibenwischer?", scherzte ein anderer.

"Nein, der Scheibenwischer ist sogar so groß, dass sie eine eigene Fabrik dafür haben", antwortete ein anderer.

In den nächsten Tagen werden die endgültigen Spezifikationen des Tesla Cybertruck - mit einem einzigen Scheibenwischer und allem drum und dran - enthüllt, einschließlich des Preises für den Pickup.

Das könnte Sie interessieren

Verwandte Artikel

5 Gründe, warum der Aston Martin DB12 Volante einer der besten Drop-Top-GTs ist
FSD V12 schleicht sich lässig an die Spitze einer riesigen Linkskurvenschlange
Dieses Zeltzubehör kann Ihren Cybertruck vor EMP-Angriffen schützen
Das fensterlose "Lo Res Car" ist ein raumschiffähnliches Fahrzeug, das dem Cybertruck vorausging
Die Autopilot-Funktion Tesla Cybertruck kann Sie in die Zukunft fahren
Tesla Plaid bei 200 km/h klingt wie ein Düsenjet, der gerade abhebt
Elon Musk behauptet, er sei ein Alien, aber niemand glaubt ihm
Das erste Elektrofahrzeug von Audi und SAIC soll 2025 auf den Markt kommen