fb

Siri bekommt einen spannenden Neustart für iOS 18

Tolle Updates in Kürze!
  • Siri könnte für iOS 18 ein großes Upgrade erhalten
  • Apple arbeitet angeblich an ernsthaften Verbesserungen des Assistenten
  • Einigen Gerüchten zufolge könnte eine Ankündigung auf der Worldwide Developers Conference (WWDC) von Apple erfolgen.

Veröffentlicht am 2. Apr. 2024 um 3:40PM (UTC+4)

Zuletzt aktualisiert am 3. Apr. 2024 um 3:53PM (UTC+4)

Bearbeitet von Tom Wood
Update für Siri

Apples Siri ist seit langem ein hilfreicher Assistent auf iPhones, aber manchmal kann es ein bisschen frustrierend sein, wenn es zum Beispiel nicht versteht, was wir sagen, oder uns falsche Informationen gibt.

Es ist, als hätte man einen klugen Freund, der manchmal etwas falsch versteht.

Aber jetzt gibt es aufregende Neuigkeiten - Siri könnte mit iOS 18 ein großes Upgrade erhalten, das die Art und Weise, wie wir unsere iPhones in Zukunft nutzen, verändern könnte.

MEHR LESEN: Unboxing des coolsten iPhones der Welt - es kostet 10.000 Dollar und ist aus echtem Meteorit gefertigt

Seit Jahren wird Siri mit dem alten Apple Newton verglichen, einem persönlichen digitalen Assistenten, der mit großen Versprechungen begann, am Ende aber ein wenig enttäuschend war.

Aber Apple will, dass Siri nicht mehr so ist.

Es wird eine große Ankündigung für Siri auf der WWDC 2024, der jährlichen globalen Entwicklerkonferenz, angedeutet.

Eines der Probleme mit Siri ist, dass es sich manchmal so anfühlt, als wäre es nicht so intelligent, wie es sein sollte, aber Apple arbeitet daran, das zu ändern.

Sie könnten eine Mischung aus ihrer eigenen maschinellen Lerntechnologie und den KI-Modellen anderer Unternehmen verwenden.

Dies könnte Siri einen dringend benötigten Schub geben und es intelligenter und hilfreicher machen als je zuvor.

Allerdings gibt es einige Verwirrung darüber, was genau Apple für Siri geplant hat.

Einige Gerüchte besagen, dass sie ihren eigenen Chatbot nicht auf der WWDC vorstellen werden, aber das bedeutet nicht, dass Siri keine Upgrades erhält.

In der Tat hat Apple hart daran gearbeitet, die Leistung von Siri auf unseren iPhones zu verbessern und gleichzeitig einige aufregende Funktionen für seine zukünftigen iPhones zu planen .

Sie haben nach Möglichkeiten gesucht, Siri besser zu verstehen, was wir sagen, und genauer zu reagieren.

Eine weitere Herausforderung für Siri ist der Datenschutz.

Apple möchte sicherstellen, dass seine Telefone coole Dinge tun können, ohne alles mitzuhören, was wir sagen. Deshalb hat das Unternehmen Möglichkeiten entwickelt, wie Siri unsere Anfragen direkt auf unseren Geräten verarbeiten kann, ohne unsere Daten an die Cloud zu senden.

Es ist ein schwieriges Gleichgewicht, aber Apple ist bestrebt, unsere Daten zu schützen und Siri trotzdem fantastisch zu machen.

Insgesamt ist der Neustart von Siri in iOS 18 eine aufregende Neuigkeit für iPhone-Nutzer.

Es könnte ein intelligenter, hilfreicher Assistent sein, der uns besser versteht und unsere Privatsphäre respektiert.

Mit diesen Änderungen könnte Siri zu einem noch wichtigeren Bestandteil unserer iPhones werden und uns bei allem helfen, vom Senden von Nachrichten bis zur Suche nach dem nächsten Café.

Das könnte Sie interessieren

Verwandte Artikel

Peel P50 ist das kleinste Auto der Welt, kostet aber so viel wie ein Supersportwagen
WATCH: Diese Miniatur-Nachbildungen von Kampfjets fliegen mit 500 Stundenkilometern
Rivian steckt schon seit Monaten so fest, aber die Abschleppunternehmen weigern sich immer wieder, es zu bergen
Niedrigstelliges Nummernschild wird in Australien für 1,7 Millionen Dollar verkauft, eines von neun jemals hergestellten
Der größte Privatjet-Designer der Welt fertigte einen luxuriösen Airbus ACJ319 für einen chinesischen Geschäftsmann
Jeff Bezos besitzt einen 10-Millionen-Dollar-Privatjet, aber es ist die einzigartige Toilette, die im Mittelpunkt steht
Bau des höchsten Wolkenkratzers in Amerika in unbegrenzter" Höhe genehmigt
iOS 18 fügt neue Funktionen für Apple CarPlay hinzu